~ Wie der Mond an den Himmel gekommen ist ~

Kurzfassung

Es handelt sich um eine Ursprungsmythe philippinischer Ureinwohner. Weil die Sonne sich am Himmel ganz einsam fühlt, scheint sie nur so schwach, dass die Ernte und Tiere nicht richtig gedeihen können. Erst als sie den Mond als Gefährten am Himmel erhält, scheint sie wieder stark genug.









 

 

 

webmaster: designcase.net

Copyright 2007 kinderspielentheater.de